‚Wasser für die Elefanten‘ – Roman von Sara Gruen

Veröffentlicht: 18. September 2013 in Bücher, Kultur, Literatur
Cover 'Wasser für die Elefanten'. Quelle: Rowohlt.de

Cover ‚Wasser für die Elefanten‘. Quelle: Rowohlt.de

Die Verfilmung dieses Romans kam ja vor einiger Zeit ins Kino; er war ja sehr sehenswert, vor allem Christoph Waltz in einer der Hauptrollen – und so dachte mein Schatz vor zwei Jahren, dass das Buch doch sicher auch lesenswert sei. Ich hatte zuerst eigentlich nicht so Lust gehabt das Buch zu lesen, doch nun geriet es mir eben in die Finger, und ich habe es sehr sehr, gern gelesen.

Der uralte Mann im Altersheim, der mit dem Verhalten der anderen Einwohner zu kämpfen hat, aber auch schon Probleme beim Anziehen oder gar Laufen hat, erinnert sich an die Zeit, als ihm als junger Mann durch ein persönliches Unglück jeglicher Halt verloren geht. Er landet bei einem Wanderzirkus, der sich auf Schienen durch Amerika fortbewegt, denn er ist beinahe komplett ausgebildeter Tierarzt, und er wird dringend benötigt.
Die Reise des Zirkus durch Amerika, das harte Leben der Arbeiter, das bessere der Artisten, das alles wird so anschaulich beschrieben, dass ich durch diesen Schmöker tief in diese andere Welt eintauchen konnte – das habe ich sehr genossen. Die Geschichte ist spannend geschrieben, und je länger ich dieses Buch las, desto lieber wurde es mir.

Vielleicht ist es jetzt nicht der tiefschürfendste Roman, jedoch anrührend, und zwar beide Handlungsstränge, also die des uralten Mannes mit seinen Nöten im Altersheim und seine Geschichte aus seiner Jugend. Ich habe dieses Buch sehr gemocht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s