Gesehen auf der heimischen Glotze im 3. Quartal

Veröffentlicht: 16. Januar 2017 in Filme, Kultur

Das hängt mir nun noch nach, und die neuen kulturellen Aktivitäten bekomme ich nicht in diesen Blog? Das ist schlecht, und soll nun geändert werden. Tja, und da ich versuche, meine kulturellen Aktivitäten akribisch zu notieren, wie Ihr Blog-Abonennt/innen ja bereits wisst, folgt nun die „große Aufarbeitung“…

Ich habe viel gesehen im letzten Quartal, auf DVD, und neuerdings sogar auf unserem neuen BlueRay-Player. Fast jeden Abend haben wir uns etwas angeschaut. Neben uralten Raumschiff-Enterprise-Folgen (die noch gesondert betrachtet werden) und Raumschiff Voyager haben wir uns auch viele Spielfilme angeschaut. Hier ein Auszug, denn vielleicht ist diese Reihe nicht vollständig.

„Interstellar“ von Christopher Nolan (2014)

Christopher Nolan hat zweifelsohne total interessante Filme gedreht, und „Interstellar“, den ich auch im Kino gesehen habe, gehört zweifellos dazu (mehr in meiner Rezension).

„Chappie“ – Film von Neill Blomkamp (2015)

Oh neeee. So ein beknackter Film – dem konnte ich so gar nichts abgewinnen, so dass ich das heimische Fernsehzimmer vorschnell verlassen musste, da mir das Weitergucken absolute Zeitverschwendung erschien. Mein Bruder, der diesen Film vorschlug, hat seitdem seinen guten Ruf ein wenig verloren – denn bislang schätzte ich seine Empfehlungen als stilsicher und niveauvoll ein. Aber dieses mein Weltbild wurde neuerdings schwer erschüttert 😉

„Hail, Caesar!“ – Film von Ethan und Joel Coen (2016)

Nein, ich schätze nicht jeden Film der Coen-Brüder, so war z.B. „The Big Lebowski“ nicht so sehr nach meinem Gusto. Auch „Fargo“ war nicht so ganz das meine, aber an „Inside Lewis Davis“ fand ich schon mehr Gefallen. Dieser Film aber hat mir sehr gut gefallen, er war überzogen, klamaukig und toll besetzt. Wann hat man George Clooney schon mal so brillant dümmlich spielen sehen? Der Film hat Spaß gemacht!

567839

Szene aus „Hail, Ceasar!!“ mit George Clooney, der einen Schauspieler spielt, der von Kommunsiten gekidnapt wurde; Bildquelle: Filmstarts.de

„Grand Budapest Hotel“ – Film von Wes Anderson (2013)

Auch beim zweiten Gucken wird dieser Film nicht zu meinen Lieblingsfilmen von Wes Anderson werden. Auch wenn ich daraufhin die so lohnenswerte Lektüre von Stefan Zweigs „Meisternovellen“ gestartet habe, denn es heißt, dass sich Anderson von einigen der Zweigschen Novellen hat inspirieren lassen. Da ist was dran, wenn auch nicht ganz so viel, denn Wes Anderson folgt seiner ganz eigenen Phantasie. Hier meine Rezension vom Kinobesuch. Neue Entdeckung: Die von mir hochgeschätzte Soirse Ronan (gesehen in „Abbitte“ und „Brooklyn„) spielt auch eine Rolle – brillant!

„Apollo 13“ – Film von Ron Howard (1995)

Ein sehr spannender Film mit einer tollen Besetzung über den tatsächlichen Weltraumflug der Apollo 13 zum Mond. Die Mondlandung schlug aufgrund technischer Schwierigkeiten fehl, aber die Astronaten konnten heil wieder nach Hause kommen. Es war ein überaus packender Film.

Apollo 131995
réal : Ron Howard
COLLECTION CHRISTOPHEL

Szenenbild aus „Apollo 13“; Bildquelle: Filmstarts.de

„Batman begins“ – Film von Christopher Nolan (2005)

Geguckt auf Anraten und in Begleitung meines Sohnes. Auch ein Nolan-Film. Ich kann nur dieser Batman-Geschichte nicht allzu viel abgewinnen, sehe aber, dass der Film brillant gemacht ist.

„Das erstaunliche Leben des Walter Mitty“ – Film von und mit Ben Stiller (2014)

Ich hatte den Film ja schon im Kino gesehen, aber auch beim zweiten mal Sehen hatte ich jede Menge Spaß. Mehr zu dem Film hi.

21028184_20130814095254908

Filmszene aus „Das erstaunliche Leben des Walter Mitty“ mit Ben Stiller; Bildquelle: Filmstarts.de

„Meine Braut, ihr Vater und ich“ – Film von Jay Roach (2000)

Also schon die Besetzung mit Ben Stiller und Robert deNiro ist großartig – ein Film so recht zum Ablachen! Wir haben ihn Sylvester geguckt – das passte gut!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s