„Die Säulen der Erde“ – vierteiliger TV-Film von Sergio Mimica-Gezzan (2010)

Veröffentlicht: 3. Juli 2017 in Filme, Kultur

20201422Die spannende Handlung um den Bau einer Kathedrale im Kingsbridge, England im 12. Jahrhundert eignet sich hervorragend für eine Verfilmung, erst recht, wenn der Autor das Drehbuch abgesegnet hat und wenn hochkarätige Schauspieler die Rollen übernehmen.

Insofern ist dies eine äußerst gelungene Verfilmung. Die Schauspieler wurden auch dem Typ nach sehr geschickt ausgewählt, beispielsweise ist Eddie Redmayne mit seinen roten Haaren die Rolle des Jack geradezu auf den Leib geschrieben, aber auch der verkniffene, bigotte Bischof Waleran wurde überzeugend verkörpert von Ian McShane oder – ganz stark! – Matthew McFadyen gibt den energischen und konsequenten Prior Phillip; nicht zuletzt  ist Natalia Wörner die perfekte Besetzung von Ellen – alle passten wie die Faust aufs Auge.

Der Romanhandlung wurde sehr genau gefolgt – so genau es eben geht, wenn man einen dicken Wälzer in ein Epos von 400 Minuten Länge zu stecken hat, das war durchaus beeindruckend.

Der Nachteil bei solch sehr gelungenen Verfilmungen ist, dass ich nun immer, wenn ich an Jack denke, Eddie Redmayne vor meinem geistigen Auge sehe sowie die anderen Schauspieler. Aber das ist billigend in Kauf zu nehmen, wenn doch dem Buch so dicht gefolgt wurde…  Dafür wurden die Dinge, die ich mir im Buch nur schwer vorstellen konnte, nun lebendig. So hatte ich wenig Vorstellung davon, wie diese herrliche Kathedrale wohl aussehen würde, doch diese Lücke wurde durch den Film erfolgreich geschlossen. Es waren vier äußerst gelungene DVD-Abende!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s