Über mich

2007 fasste ich einen Vorsatz: ich will regelmäßig schreiben – dazu eignet sich die Form eines Blogs schon einmal fabelhaft! Zusätzlich finde ich es schade, dass ich meine kulturellen Aktivitäten nicht einmal irgendwo festhalte. Und schon hatte ich auch ein Thema gefunden, nämlich zu dokumentieren, was mich kulturell bewegt. Das bedeutet für meine Blog-LeserInnen nicht immer Beiträge über brandneue Bücher oder Filme. Oft schaue ich mir einen alten Film auf DVD an, oder ich lese einen Klassiker und schreibe dann darüber.

Ich lese wahnsinnig gern, besuche Ausstellungen und gehe ab und zu mal ins Kino. Oder in die Oper. Theater hat mich lange nicht besonders interessiert, aber in letzter Zeit mische ich mich auch dort manchmal unters Publikum. Vor gefühlten zweitausend Jahren habe ich Theaterwissenschaft (und Germanistik) studiert – was mich jedoch nicht automatisch zu einer Fachfrau macht.

Was ich hier machen will, ist meine kulturellen Aktivitäten völlig subjektiv und unfundiert zu kommentieren. So, wie es bei mir ankommt, spucke ich es auch wieder aus. Ich habe keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Wissenschaftlichkeit oder Klugscheißerei. Falls ich damit jemandem zu nahe treten sollte (was völlig unbeabsichtigt wäre), bitte melden!

Hier findest Du meine Festschrift zu meinem 600. Blogbeitrag vom 2.1.2016!

Nach über 10 Jahren empfinde ich das Bloggen immer noch reizvoll, so dass ich noch zwei weitere Blogs führe:

Seit Juli 2017: Mein Schnappschussblog – fast alltägliche Handyschnappschüsse

Seit Januar 2008: Kladde-Schreibübungen – literarische Ergüsse (derzeit tendenziell ruhend)

Für Anregungen, Fragen und Kommentare (wenn Du sie nicht hier machen möchtest oder kannst) kannst Du mir eine E-Mail senden: kulturtagebuch(at)yahoo.de .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s